Veranstaltungen im März

Viel los im März, kein Scherz:

Samstag, 23.3. Soliparty B12 (ab 22 Uhr)

Wer kennt das nicht: Miete zahlen, Nebenkosten erhöhen sich und dann will mensch auch noch mal was essen. Wie soll das nur alles unter einen Hut (oder in unserem Fall: Ein Dach) passen? Die B12 ist mit hohen Rechnungen geplagt, die bezahlt werden wollen und wenn ihr dieses Projekt mögt, dann kommt doch vorbei und lasst euer Geld hier – oder habt zumindest Spaß, das ist auch okay ;).

Freitag, 30.3. B12 Game Night – Deicide Edition (ab 18 Uhr)
Gott ist tot, doch Brettspiele leben. Wenn ihr diesem Motto treu sein wollt und ihr auch nicht dunkle Gänge in verlassenen Raumschiffen fürchtet, ihr gerne Welten unterjocht und auch einfach mal einen Kunstraub begehen wollt, dann seid ihr in der B12 richtig, spielerisch richtig, versteht sich ;). Wer will, kann auch gerne passend zum Zombiefest entsprechende Spiele mitbringen.
Für Snacks ist wie immer gesorgt. 

 

Wie immer gibt es jeden Dienstag ab 20 Uhr vegane Küfa.

Alle Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der B12 sind Privatveranstaltungen.